Junior Barista 2018

Im Rahmen des 9,33 wöchigen Lehrgangs "Qualitätsoffensive in der Berufsausbildung im Tourismus" stellten sich 11 Lehrlinge der Klasse 1k der herausfordernden Prüfung. Neben einem umfangreichen theoretischen Teil mussten sich die Lehrlinge auch noch im Bereich Maschinenkunde und "Coffee Art" (arbeiten mit Milchschaum) beweisen. So mussten nach Anweisung des Prüfers nationale und internationale Kaffeespezialitäten zubereitet und beschrieben werden.