Leonardo

Die Teilnehmer des Projekts berichteten über ihre Erfahrungen während des Aufenthalts in den entsprechenden Partnerländern. Begleitet und abgeschlossen wurde die Präsentation mit kulinarischen Köstlichkeiten aus den Regionen Partnerländer und mit einem entsprechenden „Dinner made by you“ im Restaurant der Schule. Neben Landesschulinspektor Roland Theißl konnten Berufsschuldirektor Mag. Turisser-Gala und Projektleiter BDS Michael Radowski die Leiter der Personalabteilungen der führenden Ausbildungsstätten Tirols die ebenfalls in das Projekt eingebunden waren bergüßen. Das Leonardo Projekt ”Dinner made by you” ist ein Projekt des Tavastia Colleges aus Hämeenlinna in Finnland und den Partnerschulen in Österreich(TFBS-Tourismus Absam), Frankreich und Italien. Der internationale Austausch war für jeweils drei Wochen anberaumt, wobei die Lehrer eine Woche dabei waren. Neben Unterrichtsbesuchen und Workshops stand die Erkundung der Regionen in den einzelnen Ländern auf dem Programm. Zum Abschluss der Projektwochen sind die Schüler und Schülerinnen der Partnerschulen für zwei Wochen als PraktikantInnen in den umliegenden Betrieben zum Einsatz gekommen und durften die Umsetzung der Produkte hautnah miterleben.